Mein Zürich



Mein Zürich wurde plötzlich grün. Sehr grün und naturverbunden. Mein Zürich hat aufgehört zu trinken, oder trinkt vielleicht nur versteckt? Mein Zürich wurde sportlich, aber auch faul. Mein Zürich wurde leer und traurig. Mein Zürich wurde solidarisch aber zugleich distanziert. Mein Zürich wurde verrückt und spielte Gitarre auf seinen Dächern und klatschte mit dem Gedanken zu danken. Mein Zürich wurde ungeduldig und fühlte sich unschuldig. Mein Zürich wurde anders, passte sich an und erfand sich selbst neu.


#MeinZürich #Corona #Solidarität #Applaus #neu



Verwandter Artikel:

Stadtbeobachter/innen

JULL Junges Literaturlabor GmbH, Bärengasse 20, 8001 Zürich

T +41 44 221 93 81, office@jull.ch

Impressum

  • White Facebook Icon
  • White Twitter Icon
  • White SoundCloud Icon